01.

Selbsterfahrung mit Pferden

Die Weisheit der Pferde

Pferde sind sehr feinfühlige Tiere mit ausgeprägten sozialen und kommunikativen Fähigkeiten. Sie leben bedingungslos im Hier und Jetzt und haben ein sehr feines Gespür für menschliche Stimmungen und unbewusste Signale.

 

Durch ihre Schönheit, ihre Weisheit und Präsenz fühlen wir uns seit jeher von ihnen angezogen. Und - Pferde können Angst machen. Ihre Körpergröße ist beeindruckend und ihre Kraft erscheint manchmal bedrohlich.

 

Während wir Menschen im Umgang miteinander nicht immer eindeutige Botschaften senden, müssen Pferde sehr präzise kommunizieren, um mit ihrer Herde überleben zu können. Diese Klarheit können wir nutzen, um im unmittelbaren Kontakt mit einem Pferd Neues über uns selbst erfahrbar werden zu lassen. Pferde bewerten nicht. Sie sind authentisch, spiegeln unser Verhalten besser, als es ein Psychotherapeut je vermag und verhelfen uns so zu einer neuen Bewusstheit über das eigene innere Erleben und die Wirkung nach außen.

 

Die Begegnung mit einem Pferd erlaubt Erfahrungen auf sehr unterschiedlichen Ebenen:

- Wie nehmen Sie Kontakt mit einem anderen Wesen auf?

- Wie regulieren Sie Nähe und Distanz?

- Haben Sie ein gutes Körpergefühl?

- Welche Bedürfnisse spüren Sie bei der Begegnung mit einem Pferd?

- Wer bewegt wen?

- Wie gehen Sie mit Ambivalenzen um?

- Nein sagen – eine Leichtigkeit für Sie?

- Haben Sie Sehnsucht nach Körperkontakt?

- Haben Sie schlechte Erfahrungen mit Pferden gemacht?

 

Mein Angebot ist, die Weisheit des Pferdes zu nutzen,

um Raum für individuelle Entwicklungen zu eröffnen.

 

Kurs

Ich und Du - Achtsamkeit mit Pferd

Pferde leben ganz im Hier und Jetzt und in ihrer Gegenwart können Sie sich wunderbar wohl fühlen. Die natürliche Neugierde der Pferde ist ansteckend und lädt dazu ein, sich in ihre Nähe zu begeben. Vielleicht möchten Sie einmal in das klare Auge eines Pferdes schauen, die weiche Nüster berühren oder sich an den starken Hals des Tieres anlehnen?

 

In diesem Workshop geht es darum, das achtsame Verhalten der Pferde zu nutzen, um mehr über sich selbst zu erfahren. Pferde sind dabei sehr hilfreiche Partner, denn Sie geben uns ehrliches Feedback, sie haben eine klare eindeutige Körpersprache und sie beurteilen uns Menschen nicht.

 

In der Begegnung mit dem Pferd können Sie sich ganz auf Ihr eigenes Erleben besinnen. Welche Gefühle nehmen Sie wahr, wenn Sie vor dem Pferd stehen? Was möchten Sie tun, was lieber nicht? Wie riecht das Pferd, wie fühlt es sich an? Welche Erfahrungen, Erinnerungen, Sehnsüchte tauchen in Ihnen auf?

 

Wir, Cornelia Weidenauer und Angela Ebert, begleiten Sie behutsam bei dieser neuen Erfahrung. Wir eröffnen den Raum für eine authentische Begegnung mit dem Pferd und unterstützen Sie in Ihrer Selbstwahrnehmung und Selbstreflektion. 

 

Cornelia Weidenauer: „Als Yogalehrerin, Trainerin für Cantienica® und Natural Horsemanship und Fachbuchautorin bin ich immer auf der Suche nach neuem Wissen. Mein Ziel: Körper und Geist zusammen bringen, wahre Haltung innen und außen, Harmonie durch Präzision - sowohl beim Menschen als auch beim Pferd.“

 

Angela Ebert: „Ich bin Diplompsychologin und Gestalttherapeutin und besuche regelmäßig Seminare zur Freiarbeit mit Pferden bei Fédéric Pignon und Magali Delgado in Südfrankreich. Mit meinem Pferd Viento habe ich sehr viel über mich selbst und die Pferdekommunikation erfahren. Mir liegt sehr am Herzen dieses Wissen therapeutisch zu nutzen und mit Ihnen teilen.“

 

Der Workshop ist gedacht für Interessierte, die keine oder wenig Erfahrung im Umgang mit Pferden haben. Die Pferde stehen auf einer Weide und die Arbeit findet am Boden, einzeln und in der kleinen Gruppe statt. Max 6 Teilnehmer*innen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Workshop

Achtsamkeit mit dem Pferd

Termin:

27. Juni 2020

 

Zeit:

10 – 13 Uhr

14 – 18 Uhr

 

Ort:                

Rodgau

 

Kosten:        

120 €

 

Impressionen

 

»Pferde haben denselben Wunsch wie wir: Sie wollen verstanden werden.«

Sharon Wilsie

Dipl.-Psychologin Angela Ebert · Osannstraße 37 · 64285 Darmstadt · 06151 951 68 68 · kontakt@praxis-ebert.de

© 2020 Angela Ebert · Impressum & Datenschutz

​​​​