Den Gedanken eine Pause gönnen

Intuitives Malen

Intuitives Malen lädt dazu ein, sich von Vorstellungen über sich selbst und der eigenen Kreativität zu lösen und sich ganz auf den Augenblick des Malens einzulassen. Dadurch ist es möglich Neues über sich zu erfahren, das über das normale Denken hinaus geht.

 

Das Malen selbst ist ein Prozess ähnlich einer Reise, voller Überraschungen, manchmal mit Hindernissen und immer mit kreativen Lösungen. Inneres Erleben wird sichtbar und beim Malen einer bewussten Verarbeitung zugänglich. Und nachdem das, was ist, zum Ausdruck gekommen ist, beginnt der Dialog mit dem fertigen Bild.

Ich begleite Sie dabei, Ihre eigenen Themen und Ausdrucksmöglichkeiten zu entdecken. In den Kursen können Sie frei von Bewertungen und Leistungsansprüchen die Freude am Malen und am kreativen Ausdruck erleben, dabei sich selbst begegnen und sich über Ihre wesentlichen Malerfahrungen mit anderen auszutauschen.

 

Kurs

Intuitives Malen für Frauen mit & nach Krebserkrankungen

Kurs

Intuitives Malen für Frauen mit & nach Krebserkrankungen

Termine:

01.08. | 05.09. | 10.10. | 07.11. | 12.12.

 

Zeit:

samstags 14–18 Uhr

 

Ort:                

Buchwaldstr. 14 · Dreieich

 

Kosten:        

100 € für Material & Raummiete

Anmeldung:        

06151 9 51 68 68

Jedes Bild erzählt eine Geschichte … vom Erlebten, von Träumen und Wünschen, von Augenblicken, vom Jetzt.

Dieser Kurs ist gedacht für Menschen in der Krebsnachsorge, die Interesse an einer kreativen Beschäftigung mit sich und dem Erlebten haben. Beim Malen können Sie sich mit inneren Bildern, Gefühlen und Kraftquellen verbinden und sich eine Auszeit von Behandlungen und Alltag gönnen.

In einer wertschätzenden Atmosphäre ist auch Raum für Erfahrungsaustausch.

Mit kurzen Fantasiereisen und angenehmer Musik stimmen wir uns auf die innere Erlebniswelt ein. Als Material stehen Acrylfarben bereit, die mit Pinseln, Spachteln oder Schwämmen auf Papier aufgetragen werden. 

Dieser Kurs wird durch die Elisabeth von Senden Stiftung ermöglicht.

 

»Beim intuitiven Malen geht es nicht um Kunstfertigkeiten. Einzig das Tun, das Malen selbst, trägt zur Entwicklung bei.«

Thomas Lüchinger

Dipl.-Psychologin Angela Ebert · Osannstraße 37 · 64285 Darmstadt · 06151 951 68 68 · kontakt@praxis-ebert.de

© 2020 Angela Ebert · Impressum & Datenschutz

​​​​